Audemars Piquet Uhr verkaufen 2017-12-04T10:15:07+00:00

Verkaufen Sie Ihre Audemars Piguet Uhr zum Höchstpreis

Audemars Piguet Uhr verkaufen

Zeit mit Geschichte – Uhren von Audemars Piguet

 

Der traditionsreiche Uhrenhersteller Audemars Piguet ist die Manufaktur mit der längsten Geschichte. Alles begann im Jahr 1875, als Jules-Louis Audemars und Edward-Auguste Piguet sich als Uhrmacher zusammentaten. Sie fertigten im Schweizer Dorf Le Brassus, die ersten Meisterwerke an. Sechs Jahre vergingen, bis sie die Firma Audemars Piguet & Cie., Manufacture d’Horlogerie gründeten.

Lesen Sie unten mehr über die Geschichte von dem Uhrenhersteller Audemars Piguet…

An folgenden Modellen von Audemars Piguet sind wir besonders interessiert:

  • “30e Anniversaire”

  • 10-Minutenrepetition Tourbillon

  • Equation of Time

  • Grande Complication

  • Minutenrepetition

  • Tourbillon Chronograph

  • “Pianoforte”

  • Date 15320

  • mit ruhender Sekunde 26091

  • Tradition d’Excellence 5

  • Oak

  • Oak Chronograph

  • Oak Offshore

  • Und weitere Modelle…

Jetzt Kontakt aufnehmen

Wir kaufen alle Modelle und alle Referenzen zu Höchstpreisen an!

Unsere Leistungen im Überblick:

  • Ankauf zu Höchstpreisen

  • Ankauf in Berlin & bundesweit

  • 30-jährige Erfahrung auf dem Uhrenmarkt

  • hervorragende Kontakte zu solventer Kundschaft

  • Reinigung, Reparatur und Wartung vom Uhrmachermeister

  • Aufarbeitung des Uhrwerks und Gehäusepolitur

Auf diesen Wegen können Sie uns Ihre Armbanduhren & Taschenuhren anbieten:

In unserer Hauptfiliale
– jederzeit und ohne Termin:

Fredericiastraße 2, 14059 Berlin (Nähe BMW Zentrum Charlottenburg)
Kostenlose Kundenparkplätze!

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag 10:00 – 18:00 Uhr
Samstag 10:00 – 16:00 Uhr

Wissenswertes über die Marke Audemars Piguet

Damals wie heute begeisterten sie die Menschen mit Uhren von erlesener Qualität. Mechanische Uhren mit aufwendigen Mechanismen, kostbar verzierte Schmuckstücke aber auch sportliche Designs sind heute noch Hauptteil der Kollektionen.

Zu Beginn waren es Taschenuhren im Stil des Vallée de Joux. Dabei stammten die Rohwerke fast immer von Louis Elisée Piguet. Die Uhren sprachen für sich und durch die Qualität ihrer Arbeit erarbeiteten sie sich einen erlesenen Ruf.

Erfolgsmodelle beim Audemars Piguet Verkauf und die nächste Generation

Die Werke der beiden passionierten Uhrmacher erzielten große Erfolge. Sie kreierten Varianten mit ewigem Kalender, Chronograf oder Minutenrepetition. Alle diese Merkmale vereinten sie 1889 in einem Modell, der “Grand Complication“, mit welchem sie auch auf der Pariser Weltausstellung die Ehrenmedaille erzielten.
Im selben Jahr erfanden sie das kleinste Uhrwerk mit Minutenrepetitions Zeitwerk. Ein Jahr später brachten sie die erste Audemars Piguet Uhr, als Armbanduhr, mit eben diesem Zeitwerk heraus.

Mit Stil und Eleganz verkauft sich die Audemars Piguet

Nachdem beide Gründer verstorben waren, spezialisierten sich ihre Nachfolger auf Armbanduhren mit feinen und komplizierten mechanischen Zeitwerken. Zu echten Klassikern dieser gehören unter anderem die “Jules Audemars Equation of Time“, einer Uhr mit Zeitgleichungsanzeige/Äquation, oder der “Royal Oak”, welche von Gérald Genta designt wurde.

Die Audemars Piguet Uhr die Geschichte schlug

Wer den Namen nicht kennt, hat sie trotzdem schon einmal gesehen. Die Royal Oak ist die bekannteste Uhr der Welt. Schon bei ihrer Einführung 1972 sorgte sie für Aufsehen als erste Luxusstahluhr. Damals Neuerung und heute stilistisches Statement.

Eine Besonderheit unter den “Royal Oak” Varianten ist die “Royal Oak Offshore”. Von diesen Modellen gab es anlässlich besonderer Filmhighlights wie “Terminator 3” oder “End of days” Sondereditionen.
Auch berühmte Sportler wie Juan Pablo Montoya oder die berühmte Schweizer Yacht Alighni erhielten ihre Sonderedition.
Diese haben heute einen enormen Sammlerwert und sind weltweit heiß begehrt.

Sowohl bei der “Royal Oak” als auch bei der “Royal Oak Offshore” wurden sowohl äußerliches Design als auch Innenleben der Uhren immer wieder verändert. Das Gehäuse der Roayl Oak Audemars Piguet Uhr wurde mit den typischen Zusatzfunktionen eines mechanischen Uhrwerks versehen, für welche das Unternehmen berühmt ist. Zum Beispiel enthält die “Royal Oak Grande Complication” eine beachtliche Anzahl an Komplikationen. Wochenanzeige, Zeitwerk mit ewigem Kalender, Mondphasenanzeige und Minutenrepetition als auch Schleppzeiger-Chronograph.

Der “Royal Oak Chronograph Tourbillon” hat ebenfalls viel zu bieten. Voll mit Komplikationen, ist das Gehäuse in Gelbgold, Roségold, Weißgold und Platin oder sogar Karbon möglich. Eine Audemars Piguet Uhr ist klassisch, zeitlos und modern.

Die Klassiker der Audemars Piguet Uhr verkauft sich bestens

Die traditionellen Reihen von Audemars Piguet gehören die mit runden Gehäusen versehene Serie “Jules Audemars”, die mit rechteckigen Gehäusen Versehene “Edward Piguet”, die mit ovalen Gehäusen Versehene “Millenary” als auch eine Serie mit üppiger Auswahl an Uhrwerkszusatzfunktionen die in Zusammenarbeit mit Patek Philippe und A. Lange & Söhne entstand.

Fazit

Eine Audemars Piguet Uhr ist nicht nur ein stilsicheres Designelement, sondern auch eine wirkliche Wertanlage. Wer seine Audemars Piguet Uhr verkaufen möchte, der sollte hier auf einen Juwelier setzen, der sich mit edlen Uhren und tradierten Marken auskennt. Eine Audemars Piguet Uhr ist klassisch, sportlich, modern und erzielt Höchstpreise.

Audemars Piguet Uhr verkaufen und Audemars Piguet Uhr Ankauf

Wer seine Audemars Piguet Uhr verkaufen möchte, der kann bei uns den Sofortverkauf wählen. Ein Sofortverkauf bietet den Vorteil einer direkten Auszahlung nach der Echtheitsprüfung. Einfach simpel, schnell und sicher. Sie brauchen nur ein Formular auszufüllen und unser Angebot für Ihren Audemars Piguet Uhr Ankauf anzufordern. Sollten Sie Ihre Audemars Piguet Uhr verkaufen wollen, lassen wir diese kostenlos bei Ihnen abholen.

Erfahren Sie hier mehr zum Unternehmen der Audemars Piguet Uhren.

Unsere Hauptfiliale:

Fredericiastr. 2, Berlin Charlottenburg/ Westend.
Kostenlose Kundenparkplätze!